Palmen winterfest machen – So übersteht die Palme den Winter

Gerne dürfen unsere Beiträge geteilt werden! Vielen Dank!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

In kalten Regionen kommen Palmen mit gutem Winterschutz aus. So können Sie Palmen winterfest machen.

Palmen winterfest machen – So übersteht die Palme den Winter!
Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, um Palmen winterfest zu machen sowie winterharte Palmen zu überwintern. Bei winterharten Palmen besteht kein allgemeiner Wert zur Frostbeständigkeit.

Bei jeder Art von Palmen gibt es eine individuelle Temperatur, die die Palme aushalten kann. Die Wurzeln einer Palme sind am empfindlichsten. Der Stamm hält Kälte etwas aus. Die Blätter sind am unempfindlichsten.


Wurzelschutz

Die Wurzeln einer Palme sind sehr empfindlich auf Kälte sowie Nässe. Deswegen ist es notwendig, dass sie rechtzeitig im Herbst entsprechend geschützt werden. Winterharte Palmen sowie Hanfpalmen sind sehr empfindlich gegenüber Nässe. Im Herbst und im Winter ist es feucht, deswegen muss der Boden um die Wurzelregion mit einer Schicht Rindenmulch verdeckt werden. Die Schicht soll 20 bis 30 cm dick sein. Wenn die Palme an einem Platz steht und ohne Schutz der feuchten Witterung überlassen ist, sollte etwas gegen den Niederschlag unternommen werden. Empfehlenswert ist eine Überdachung.

Angebot
Palmendünger flüssig 1 Liter - bis zu 800 Liter Gießwasser - Palmen Dünger Wurzeldünger und Blattdünger
  • Palmendünger flüssig 1 Liter
  • Reicht für bis zu 800 Liter Gießwasser
  • 100 % Naturprodukt
  • Für kräftige Palmenwedel
  • Verbesserte Aufnahme von wichtigen Nährstoffen


Stamm- und Laubschutz

Für den Stamm ist ein Winterschutz nur selten nötig. In kühleren Regionen sollte der Stamm mit einer Schilf- oder Bambusmatte gebunden werden. Die Wedel sollten zusammengefügt werden, um sie auf diese Weise vor Kälte sowie Feuchtigkeit schützen.

Die Blätter sollten mit einem Sisal- oder Kokosstrick nach oben gebunden und das Innere mit Stroh versehen werden. Die Krone ist mit einem lockeren, möglichst hellen und lichtdurchlässigen Wintervlies zu binden. Man sollte nicht zu fest binden, weil die Wedel abknicken können. Ein Müllbeutel kann an die Spitze zum Schutz vor Regen gebunden werden. Bei dauerndem Regen ist es nötig, die Blätterkrone vollkommen mit einer Folie zu schützen.

Videx-Winterschutz Mega Vlieshaube Lilie, braun/beige, (70 g/qm), 240 x 200cm
  • Videx-Winterschutz Mega Vlieshaube Lilie
  • braun/beige
  • (70 g/qm)
  • 240 x 200cm


Starker Winterschutz

In außerordentlich kalten Regionen ist es nötig, die komplette Palme mit einer Luftpolsterfolie einzuhüllen. Die Palmenblätter sollten davor zusammengefügt werden. Stäbe oder Latten sind in einem Abstand von 10 cm um die Palme einzuschlagen.

Die Folie darf auf keinen Fall direkt auf die Palme angelegt werden und muss sich über die Krone erstrecken. Es ist wichtig, oben und unten eine Luftklappe zu integrieren. Der Wurzelbereich sollte mit einer Schicht Rindenmulch geschützt werden.


Kübelpflanzen

Die Kübelpflanzen vertragen keine hohen Temperaturen. Frostresistente Palmen sollten lange draußen sein. Die Palme sollte in einem großen Kübel gepflanzt werden, der nicht schnell erfriert. Bei Frost kommt der Kübel auf eine Styroporplatte und wird mit einer Luftpolsterfolie abgedichtet.

Die Kübelpflanzen sollten untergebracht werden, falls die Temperaturen lange unter den Gefrierpunkt sind. Es ist sinnvoll, ein Thermometer an den Rand des Kübels zu stellen, um den Zeitpunkt zum Umquartieren rechtzeitig zu erkennen.

Bio Green Winterschutz Palmenwurzelschutz, braun
  • Schützt vor Frost
  • Doppelte Luftpolster Isolierung
  • Schützt vor Nässe & Frost
  • 100 cm Durchmesser
  • Für bis zu 35cm Durchmesser Stämme


Unterschiedliche Winterquartiere

Ein frostfreier Wintergarten eignet sich sehr gut als Quartier für winterharte Palmen. Die idealen Temperaturen liegen zwischen 5 und 10 Grad. Der Wintergarten sollten demnach nicht geheizt werden. In einem Treppenhaus sind die Temperaturen angemessen und das Licht genügt für die Überwinterung.

Zugluft sollte vermieden werden, da die Palme die Zugluft nicht verträgt. Gewächshäuser sind gut für die Überwinterung von winterharten Palmen geeignet. Es ist wichtig, dass es im Gewächshaus eine Beschattungsmöglichkeit gibt sowie eine Heizung bei andauerndem Frost. Ein Keller ist als Quartier zur Überwinterung von Palmen ebenfalls möglich, wenn er kühl genug ist.

Die ideale Temperatur liegt bei 10 Grad. Der Keller muss außerdem über genügend Licht verfügen.
Palmen winterfest zu machen, ist mit etwas Belastung sowie Aufwendung verbunden, aber Palmen winterfest machen – nur so übersteht die Palme den Winter!

Trachycarpus fortunei Hanfpalme bis 160 cm Höhe aus Freilandzucht. Frosthart bis - 19 Grad Indoor und Outdoor
  • Frostharter Hanfpalme Trachycarpus Fortunei .IDEAL für Indoor oder Gartenanlagen. Die besten Eigenschaften wie Frosthärte, Blattsteife und Wachstum wurden hier erreicht. Dies ist keine GEWÄCHSHAUSWARE, sondern in der Natur groß gezogene Pflanzen
  • Die Gesamthöhe der Palme beträgt circa 120-160 cm. je nach Jahreszeit. Die Freilandpalmen wurden frisch im Spätsommer getopft und haben im Vergleich zu billiger Importware einen großen Kübel mit augezeichneter Wurzelausprägung.
  • Die Frosthärte beträgt circa - 19 Grad Celsius. Ein Qualitätsmerkmal ist ebenfalls, das bereits jetzt NEUE WEDEL kurz vor der Entfaltung stehen.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet
  • Unsere Produktbilder sind lediglich exemplarisch und zeigen verschiedene Wuchshöhen ihrer Palme. Die Palme ist in Deutschland absolut Freiland geeignet bis zu einer Temperatur von - 18 Grad. Pflanzen sind Naturprodukte und können in Größe, Farbe und Form von der Produktbeschreibung abweichen. WICHTIG: Braune Wedelspitzen oder hängende Wedel sind kein Mangel, sondern der natürliche Lebenszyklus älterer Palmwedel

Letzte Aktualisierung am 21.05.2020 um 10:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Gerne dürfen unsere Beiträge geteilt werden! Vielen Dank!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar