Welcher Rasenmäher eignet sich für Ihren Garten?

Gerne dürfen unsere Beiträge geteilt werden! Vielen Dank!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die unterschiedlichen Arten von Rasenmähern

Der  Benzinmäher

Der Benzinmäher ist in unterschiedlichen Schnittbreiten erhältlich. Diese können von 40-53 Zentimetern reichen. Dadurch kann man mit einem Benzinmäher auch problemlos eine Fläche von 500 bis 1000 Quadratmetern mähen. Hierbei gibt es auch einige Modelle die größer sind und zudem über einen Hinterantrieb verfügen, welchen man zuschalten kann.

Man hat die Option, die Geschwindigkeit durch eine Gangschaltung mit einem oder mehreren Gängen regulieren zu können.Dieser ist Antrieb stufenlos und hydrostatisch. Wenn man länger mit einem Benzinmäher arbeitet, dann bemerkt man schon dass die Geräte recht schwer sein können. Es ist aber von Vorteil, dass man bei einem Benzinmäher keinerlei Stromquelle benötigt um damit arbeiten zu können.

Gerade wenn man Wiesen außerhalb einer Ortschaft mähen möchte, bietet das einen enormen Vorteil für den Nutzer. Nachteilig an einem Benzinmäher ist lediglich die Tatsache, dass diese doch recht oft gewartet werden müssen. Wenn man nicht darauf achtet, beeinträchtigt dies die Lebensdauer des Gerätes und es könnte beschädigt werden. Es ist bei diesen Modellen sehr wichtig, dass man jährlich das Öl wechselt und zudem auch den Luftfilter in regelmäßigen Abständen ausklopft. Ebenso ist es bei einem Benzinmäher so, dass diese sehr laut sind und Schadstoffe in Form von Abgasen an die Umwelt abgeben.

Das Anwerfen des Motors ist bei den heutigen Modellen aber viel einfacher als es früher war. Wer einen Benzinmäher kauft, schließt am besten mit dem Händler auch direkt einen Wartungsvertrag ab, damit der Mäher jährlich inspiziert wird und eine Schärfung der Messer vorgenommen wird.

HYUNDAI Benzin-Rasenmäher, Benzinmäher mit Radantrieb/Selbst-Antrieb, Mulcher/Mäher mit Mulchfunktion, 46cm Schnittbreite und 3.9 PS Hyundai Motor(LM4602G ohne E-Start)
  • leichter und robuster Rasenmäher mit 46 cm Schnittbreite und Mulchfunktion
  • sehr kräftiger, sparsamer und zuverlässiger Hyundai Motor mit 2.9 kW (3.9 PS) bei 2.800 U/min, 170 ccm
  • SELBSTANTRIEB, kugelgelagerte, rasenschonende Räder mit 178/203 mm Durchmesser, 65l Fangkorb mit Füllstandsanzeige
  • zentrale 6-fache Höhenverstellung (25-75 mm), Führungsholm mit Soft-Griff
  • durch Pulverbeschichtung korrosionsgeschütztes Metallgehäuse

Der Mulchmäher

Während einige Gartenbesitzer ihre Abschnitte vom Rasen in einem Fangkorb sammeln, gehen andere dazu über den Rasen gleich zu mulchen. Beim Mulchen werden die Gräser auch abgeschnitten, aber die Messer die rotieren häckseln das Gras gleich klein. Dadurch bilden sich Rasenschnipsle, die sich selbst zersetzen.

Wer sich einen Mulchmäher kauft, kann es sich dadurch sparen zu düngen oder auch wässern zu müssen. Zudem ist es nicht mehr erforderlich, dass man das Schnittgut entsorgen muss. Hierbei wird es nur problematisch, wenn der Rasen zu hoch gewachsen ist. Denn dabei kann der Mulch auch verklumpen und wird zu nass.

Wenn man Mulchen möchte, muss man dieser Vorhaben, bei entsprechendem Rasenwuchs mindestens 1-2 Mal in der  Woche umsetzen. Man spart bei der Rasenbearbeitung allerdings auch Zeit ein, weil man keinen Fangkorbmehr leeren müsste. Es gibt heutzutage Geräte bei denen man zwischen mähen und mulchen wählen kann, wodurch man dann zu hoch gewachsenes Gras doch mähen und mit einem Fangkorb einsammeln kann.

FUXTEC Benzin Rasenmäher FX-RM51SA96 Profi Mulchmäher mit 51 cm und Selbstantrieb leistungsstarker 196 cc Motor Motormäher Mulchen
  • Bärenstarker 196cc Motor mit 4,4KW Leistung und genialem Frontantrieb für den Profi-Mulcheinsatz
  • robustes Stahlblechgehäuse mit EasyClean Anschluss, zentraler Schnitthöhenverstellung 25-75mm
  • verfügt über ein Selbstantriebssystem ''original GT-Getriebe''
  • Mähen und Mulchen, geeignet für Rasenflächen über 1.000m²
  • Kugelgelagerte Big Wheel Räder hinten, Schnittbreite 510mm, hochwertig geschliffene Mulchmesser aus Spezialstahl

Der Elektromäher

Der Elektromäher bietet zunächst den Vorteil, dass man ihn auch schon relativ preisgünstig kaufen kann, während die späteren Wartungskosten eher gering ausfallen werden. Es fallen natürlich Kosten für den Strom an, welcher für den Betrieb benötigt wird und zeitweise wird es notwendig sein, die Messer zu Erneuern oder Nachzuschärfen.

Elektromäher sind zudem recht leise, während sie keine Abgase produzieren, die sich umweltschädlich aufweisen würden. Den Elektromäher kann man in verschiedenen Schnittbreiten kaufen, die von 32 bis 47 Zentimetern gehen. Dadurch wird es möglich Flächen die bis 500 Quadratmeter groß sind, mit dem Elektromäher zu mähen.

Ein extremer Nachteil des Elektromähers besteht allerdings in dem Kabel. Denn zum einen muss man immer eine mögliche Stromquelle für einen Anschluss haben und zum anderen muss man aufpassen, wenn man um Hecken oder Bäume herum mähen möchte, dass man das Kabel nicht verwickelt.

Am besten installiert man auch eine Außensteckdose wenn man sich gerne einen Elektromäher kaufen möchte. Beim Kaufen sollte man auch darauf achten, dass man sich am besten einen Mäher mit Fangkorb kaufen sollte.  Besitzt man ein etwas hochwertigeres Modell, dann kann  dieses zusätzlich über eine Mulch Funktion, eine Füllstandsanzeige und Räder mit Kugellager verfügen.

Einhell Elektro-Rasenmäher GC-EM 1743 HW (1700 W, 43 cm Schnittbreite, 6-fache Schnitthöhenverstellung 20-70 mm, 52 l Fangbox, Highweeler)
  • Kraftvoller Carbon Power Motor
  • Höhenverstellbar durch 6-fach zentrale Schnitthöhenverstellung
  • Schnittbreite von 43 cm garantiert schnelle und saubere Mähvorgänge
  • Leistungsstarke 1700 Watt für maximale Power
  • Mit 52 Liter Fangkorb für Gras

Der Luftkissenmäher

Manch einem mag der Luftkissenmäher wenig sinnvoll erscheinen, dabei kann er sehr gut eingesetzt werden. Bei einem Luftkissenmäher befindet sich ein Gebläse Rad in dem Mäher, welches die Luft anzieht, wodurch der Mäher dann angehoben wird. Dadurch wird es möglich, dass der Luftkissenmäher auf einem Luftpolster über die Wiese oder den Rasen gleitet.

Das Gerät lässt sich leicht bedienen und kann vor allem an Steilhängen ideal eingesetzt werden. Den Luftkissenmäher kann man sowohl mit einem Benzin- als auch mit einem Elektromotor vorfinden.

Flymo Luftkissenmäher Turbo Lite 350 61096-33.513.62
  • ABS-Kunststoff-Gehäuse
  • schwebend Mähen - keine Radspuren mehr
  • Easy-Führungsholm mit integriertem Sicherheits-Schaltsystem

Der Wiesenmäher

Es gibt große Unterschiede dabei ob man eine Wiese oder einen Rasen hat. Bei Wiesen sind die meisten Rasenmäher  nicht einsetzbar, da das Gras zu hoch und zu hart für diese Modelle ist. Deshalb kann man in diesem Bereich spezielle Wiesenmäher einsetzen. Diese werden oftmals auch als Allmäher oder Hochgrasmäher bezeichnet. Wiesenmäher weisen oft eine Konstruktion mit drei Rädern auf.

Dabei ist auch ein Radantrieb vorhanden. Den Wiesenmäher kann man sich sowohl mit einem Zwei-Takt als auch mit einem Vier-Takt Motor kaufen. Ein Wiesenmäher wurde so konzipiert, dass hierbei keine Beschädigungen durch Steine entstehen können. Zusätzlich besitzen Wiesenmäher eine Kunststoffschleppe die den Staub abhält.

HECHT Benzin-Balkenmäher 587-18 Wiesen-Mäher (3,6 kW (5,0 PS), Schnittbreite 87 cm, Arbeitshöhe 30-80 mm, Radantrieb)
  • DETAILS: Nennleistung: 3,6 kW (4,9 PS) [Brutto-Nennleistung gemäß der Norm SAE J 1940] | Schnittbreite 87 cm, Arbeitshöhe: 30-80 mm, Radantrieb
  • Mit neuester Technik und einer Schnittbreite von 87cm Schnittbreite ist er ideal geeignet um Hochgras-Wiesen, Koppel und Plantagen zu mähen.
  • Ausgerüstet mit einem deutlich kräftigeren Motor, größeren Reifen mit Geländeprofil, sowie ageänderter Schnitthöhe gegenüber dem alten Modell. Der Balkenmäher Hecht 587 Modell 2018 bleibt auch bei sehr hohem Gras oder festerem Unkraut effizient und und arbeitet zuverlässig. Der starke benzinbetriebene Einzylinder 4 Takt OHV Motor besitzt einen Hubraum von 196 cm³.
  • Schnelles und problemloses Starten wird durch den Primer gewährleistet. Das gesamte Fahrwerk ist widerstandsfähig und langlebig. Die benötigte Schnitthöhe lässt sich beim Hecht 587 zwischen 30-80 mm stufenlos einstellen. Die sehr scharfen gezackten Messer laufen gegeneinander und schneiden dickes, dichtes und hohes Gras, Brennnesseln, Disteln und sogar Dornen mit einem Durchmesser von bis zu 8 mm völlig problemlos.
  • Dank dem groben Profil und dem Radantrieb ist dieser Balkenmmäher auch auf unwegsamen Gelände gut zu führen und zu steuern. Mit dem Balkenmäher Hecht 587 haben Sie ein echtes Kraftpaket an Ihrer Seite, das für eine sehr gute Mähqualität sorgt.

Der Spindelmäher

Bei einem Spindelmäher wird ein ganz einfaches Prinzip eingesetzt. Hierbei werden durch die Spindeln die Halme, wie mit einer Schere einfach sauber abgetrennt. Dadurch wird es möglich, dass keine Fransen entstehen können, welche sich dann später verfärben könnten. Spindelmäher lassen wie auch die Mulchmäher das geschnittene Grün auf dem Rasen zurück. Allerdings gibt e s auch hierbei Modelle, bei denen man einen Fangkorb hinzukaufen kann um ihn einzuhängen.

Dementsprechend muss man im Frühjahr und in den Hauptwachstumsphasen den Spindelmäher aber auch 1-2 Mal die Woche einsetzen um ein schönes Rasenbild zu erhalten. Durch die kurzen Pausen wird der Rasen ideal gepflegt. Sollte das Gras aber höher gewachsen sein, kann der Einsatz eines Spindelmähers unter Umständen nicht mehr möglich sein.

Spindelmäher muss man relativ oft warten, damit sich keine Steine in den Spindeln festsetzen, welche die Untermesser beschädigen könnten. Vernachlässigt man dies kann es dazu kommen, dass man die gesamten Messer austauschen muss.

Gardena Comfort Spindelmäher 400 C: Handrasenmäher mit 40 cm Arbeitsbreite für bis zu 250 m² Rasenfläche, Messerwalze aus Qualitätsstahl, berührungslose Schneidetechnik (4022-20)
  • Rasenschnitt wie mit der Schere: Die Messerwalze und das Untermesser aus gehärtetem Qualitätsstahl ermöglichen einen präzisen Rasenschnitt wie mit einer Schere, ideal geeignet für kleine und mittelgroße Gärten bis zu 250 m² Mähfläche
  • Leichtgängig und kraftsparend: Dank der berührungslosen Schneidetechnik ist der Spindelmäher besonders geräuscharm und leicht zu schieben
  • Platzsparende Aufbewahrung: Das Gestänge lässt sich zusammenklappen, so dass der Spindelmäher platzsparend aufgeräumt werden kann
  • Bequeme Reinigung: Die Messerwalze ist antihaftbeschichtet und verhindert so lästiges Antrocknen von nassem Gras
  • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Classic Spindelmäher 400 C

Der Walzenmäher

Ein Walzenmäher wird gerne auf sehr großen Flächen, wie in einem Fußballstadion eingesetzt. Auf diesen Flächen sieht man oftmals auch Streifen nach der Bearbeitung. Diese entstehen dadurch, dass eine Walze den Rasen mit Druck in gegenläufige Bahnen rollt. Wenn man dies mag kann man solche Muster auch selbst im eigenen Rasen erzeugen, indem man sich einen Walzenmäher kauft.


Der Akkumäher

Als gute Alternative zum Elektromäher kann man den Akkumäher einsetzen. Dieser besitzt wie der Name schon vermuten lässt, einen Akku, welcher die Versorgung mit Strom gewährleistet. Oft werden hier Lithium-Ionen-Akkus eingesetzt, die man auch vom Handy her bereits kennt.

Diese Akkus erweisen sich als leistungsstark und können schnell aufgeladen werden. Zudem kann man auch einen halb geladenen Akku einsetzen ohne dass die Kapazität beim Laden darunter leiden würde. Lithium Ionen Akkus haben den Vorteil, dass sie sich auch nicht so schnell entladen, wenn man sie für einen gewissen Zeitraum nicht einsetzt.

Mit einem Akkumäher lässt sich eine Fläche von 500 Quadratmetern gut mähen. Allerdings ist die Anschaffung durch die hochwertigen Akkus recht kostenintensiv, weshalb ein Akkumäher doppelt so viel kosten kann wie ein Elektromäher.

Einhell City Akku-Rasenmäher GE-CM 18/30 Li Kit Power X-Change (Li-Ion, 18 V, 30 cm Schnittbreite, 3-stufige Schnitthöhenverstellung, inkl. 18 V 3 Ah-Akku und Ladegerät)
  • Der Rasenmäher wird von einem bürstenlosen Elektromotor angetrieben, mechanischer Verschleiß entfällt dadurch. Flachen bis 150 Quadratmeter bewältigt er mühelos.
  • Die 3-stufige axiale Schnitthöhenverstellung von 30 mm bis 70 mm bietet variable Einstellungsmöglichkeiten zum Rasenschnitt. Der Akku Rasenmäher bietet 30 cm Schnittbreite.
  • Das hochwertige, schlagzähe Kunststoffgehäuse meistert auch dichte Bewüchse und wilde Flächen. Die rasenschonenden, großflächigen Räder gleichen nicht nur Unebenheiten aus, sie gewähren auch präzise Arbeiten nah am Rasenrand.
  • Der klappbare Führungsholm bietet eine platzsparende Aufbewahrungsmöglichkeit auch in engen Gartenhäuschen und Garagen. Mit dem integrierten Tragegriff lässt sich der leichte Akku Rasenmäher mit Akku mühelos transportieren.
  • Der Fangsack bietet ein Volumen von 25 Litern.

Der Rasenmähroboter

Wer nicht mehr selbst Hand anlegen möchte, kann sich auch einen Rasenmähroboter kaufen. Diese mulchen die vorgesehene Fläche vollkommen selbstständig. Durch einen Akku erhalten sie die notwendige Energie und Sensoren sorgen dafür, dass sie Hindernisse umfahren können.

Dabei kann man einen Draht in den Boden einlassen, damit der Rasenmähroboter auch genau weiß, welche Fläche er zu mähen hat. Sobald der Akku sich entleert, sucht der Rasenmähroboter die Ladestation automatisch auf, lädt sich auf und setzt dann seine Arbeit weiter fort. Rasenmähroboter können sehr kostenintensiv in der Anschaffung sein und müssen auch regelmäßig gewartet werden.

Angebot
WORX Landroid M WR141E Mähroboter/Akkurasenmäher für kleine Gärten bis 500 qm/Selbstfahrender Rasenmäher für einen sauberen Rasenschnitt
  • Der Gartenroboter von WORX ist der fleißige Gartenhelfer für kleine Flächen bis 500 qm und sorgt stets für einen schönen, gepflegten Rasen - da werden selbst die Nachbarn neidisch
  • Geht bis an seine Grenzen: Dank der Cut to Edge Funktion kürzt der Mäher das Gras auch bis zum äußersten Rand des Gartens - für ein sauberes Endergebnis ohne erforderliche Nacharbeiten
  • Eine Akkulaufzeit von 60 Minuten ermöglicht dem Rasenmähroboter eine effiziente Rasenpflege / Als Teil der Powershare Serie kann der 20V Akku mit anderen Worx-Geräteakkus ausgetauscht werden
  • Lästiges Rasenmähen war gestern - der Rasenmäherroboter überwindet Steigungen von bis zu 35 Prozent sowie Ecken und Kanten mühelos und leise - ganz einfach mit dem WLAN verbinden und per App steuern
  • Lieferumfang: 1 x WORX WR141E Landroid Rasenroboter, 9 x Messer und Schrauben, 1 x 20V Li-Ionen Akku, 1 x Ladestation inkl. Netzteil und Befestigungsnägeln, 1 x 130 m Begrenzungsdraht inkl. 180 Heringe

Der Rasenmähtraktor

Gerne wird der Rasenmäher Traktor auch als Aufsitzmäher bezeichnet. Diese Modelle dürfen heutzutage auch nur mit einer gültigen Fahrerlaubnis bewegt werden, wobei dies nur für öffentliche Straßen gilt. Der Aufsitzmäher hat den Vorteil, dass man nicht hinter her läuft, sondern bequem darauf Platz nehmen kann, während man den Rasen mäht. Zudem lässt sich die Geschwindigkeit durch mehrere Gänge einstellen. Rasenmäher Traktoren haben allerdings einen ziemlich hohen Preis.

MTD Smart RN 145 Rasenmäher Aufsitzmäher Rasentraktor mit Mulchfunktion
  • Rasenfläche: 4.500 m² / Schnittbreite: 105 cm
  • Motor: B&S PB, 1 Zylinder, 8,9 kW, 500 cm³, E-Starter
  • Schnitthöheneinstellung: 38 bis 95 mm, 5 Positionen
  • Transmatic, 6 Gänge, Räder: 15" x 6", 18" x 9,5"
  • Textilfangsack mit Hardtop, 240 l, Mulchkit und Deflektor als Zubehör erhältlich

Letzte Aktualisierung am 2.07.2021 um 13:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Gerne dürfen unsere Beiträge geteilt werden! Vielen Dank!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar